Willkommen bei den RC-Car Görlitz e.V.
X

problem

#1 von virus , 27.04.2010 18:18

mein roto is nu da und geht auch.
nur doof das die blackplate an der kardanwelle schleift.....
das schleift sich doch ein????
auserdem kann ich die backplate nur mit einer schraube dran machen, nach unten liegt die plate nämlich an den böcken fest..

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#2 von Bummelborsti , 12.05.2010 14:13

Hallo...

zu deinem roto ma ne frage...is der original für das auto/den motor vorgesehen oder ist das so ein multifuntioneller für sämtliche fahrzeuge und alle motoren der baugrösse (wie zB von conrad)?

Weil schleifen sollte das eigentlich nich...erstens is der verschleiß der welle an der stelle recht groß und zweitens haste an der stelle wo es schleift, haste auch nen drehzahlverlust...

glg

 
Bummelborsti
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 08.05.2010


RE: problem

#3 von virus , 12.05.2010 21:51

hatt sich erledigt, steige wieder auf seilzug um!

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#4 von gruenesgummibaerchen , 14.05.2010 10:25

warum jetzt doch wieder seilzug eine startbox ist doch was feines da gibt es keine blasen zwischen den fingern mehr^^

 
gruenesgummibaerchen
Beiträge: 313
Punkte: 313
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#5 von virus , 14.05.2010 10:55

ne, bei mir springt der schon nach 1-2mal ziehen an!
starterbox is mir einfach zu schwer und ich müsste noch 2 akkus kaufen, da wäre ich dann bei ca 130-180€!

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#6 von gruenesgummibaerchen , 14.05.2010 12:15

das ist zwar ein batzen geld aber ich find das lohnt sich
ist der motor für dein virus auch von ansmann??

 
gruenesgummibaerchen
Beiträge: 313
Punkte: 313
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#7 von virus , 14.05.2010 12:42

na aber soviel geld ist etwa 3/4 meines jahrestaschengeldes, was ich aber lieber in sprit stecke!

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#8 von virus , 14.05.2010 12:43

achso, der motor müsste von ansmann sein?!
ich hab den Arne 21R mit 3,46ccm drin!

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#9 von Bummelborsti , 14.05.2010 14:16

gute entscheidung den rotostart in den schrank zu verbannen... seilzug kann zwar etwas stressig sein is aber noch mit die einfachste und kostengünstigste art und weise den motor zum brummeln zu bringen...

für fortgeschrittene und profis is natürlich ne startbox unerlässlig, schon ewenn man daran denkt rennen zu fahren...da ist es unerlässlig jedes gramm an gewicht zu sparen um schnell zu sein...

lg

 
Bummelborsti
Beiträge: 32
Punkte: 32
Registriert am: 08.05.2010


RE: problem

#10 von virus , 14.05.2010 19:19

naja, bei offroadrennen haben einiege fahrer auch nen seilzug dran, falls der motor auf der strecke uasgeht!
ich meine, das für normal fahrer der seizug am besten is!

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#11 von profi68 , 16.05.2010 23:51

starterbox ist sicher unpraktisch, groß und schwer, aber wenn der motor schlecht anspringt, dann ist so ne box wieder gut,
wünsche mir manchmal, ich hätte so ein teil.

 
profi68
Beiträge: 753
Punkte: 759
Registriert am: 20.04.2010


RE: problem

#12 von virus , 18.05.2010 21:28

da kauf aber nichts billiges und nen GUTEN blei akku!;)

virus  
virus
Beiträge: 662
Punkte: 662
Registriert am: 20.04.2010


   


Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen